Titel sortieren auf MP3-Player

Hier liegen inzwichen einige ältere Hardware-MP3-Player rum, die sich eigentlich wunderbar eignen würden, die Kids damit Hörspiele genießen zu lassen. Das Problem war immer, dass sie die Titel in scheinbar willkürlicher, zufälliger Reihenfolge abspielen. Für Hörspiele natürlich tödlich…

Da uns mal wieder eine länger Autofahrt bevor stand, dachte ich mir, ich suche mal nach einer Lösung. Und die gibt es.
Die Player geben die Titel in der Reihenfolge ab, in der sie im Dateisystem hinterlegt sind. Und die ist tatsächlich eher zufällig.

Um sie nun zu sortieren, gibt es das Command-Line Utility FATSORT. Das geht via apt-get install fatsort zu installieren.

Anschließend wird es angewendet auf den angeschlossenen MP3-Spieler:

sudo fatsort -c -oa /dev/sdb

wobei /dev/sdb dem angeschlossenen MP3-Spieler entspricht. Kann also abweichen.

Um herauszufinden, wie das angeschlossene Gerät identifiziert ist, einfach mal sudo blkid aufrufen.

Und, innerhalb von Sekunden waren alle aufgespielten Tracks in ihren jeweiligen Verzeichnissen alphabetisch sortiert. Funzt also wunderbar.

P.S.: Ach so, man kann so natürlich auch Dateien sortieren auf USB-Sticks, nicht nur MP3-Spielern.