“Hallo, ich bin der Ichty…” seltsame Vornamen

Das geht doch nicht.

Kennt hier vielleicht jemand den Namen “Ichtyander”? Oder vielleicht gar jemanden der so heißt?

Ich gebe gerne zu, mir ist der Name bisher vollkommen fremd gewesen und so recht anfreunden will ich mich damit auch nicht. Es gibt ihn wohl aber tatsächlich. Angeblich kommt er aus dem Griechischen, wo -ander, wie in Alexander, sich von “andros”, “Mensch” ableitet und wo “Ichthys” angeblich “Fisch” heißt.

Ichtyander – FischMensch, also? Na ich danke herzlich. Und der Kleine wird sich sicher auch freuen, wenn er erst mal in der ersten Klasse sitzt und die Lehrerin fragt, “Vielleicht hat ja unser Quastenflosser hier eine Antwort.”

Leave a Reply